Region Leipzig

Lesen Sie hier spannende Bauherrengeschichten aus der Region Leipzig.

Die Bauprofis
Baupartner

"Gebaut haben wir vor vier Jahren mit Herrn Schneeweiß von den „Bauprofis“. Er hat nicht nur unsere Ideen für das Haus umgesetzt, sondern uns auch im Vorfeld bei der Wahl des richtigen Grundstücks unterstützt."

ZUR PARTNERSEITE

Das Haus der Baufamilie aus Leipzig-Grünau.

Mit dem „Rund-um-Sorglos“-Paket gebaut.

 

Unser Haus befindet sich in Grünau, einem Stadtteil von Leipzig. Wenn wir nach Hause kommen, haben wir ganz oft das Gefühl, als ob wir in den Urlaub fahren und gerade in unserem Feriendomizil angekommen sind. Das liegt zum Einen daran, dass wir unser Haus in einem mediterranen Stil gebaut haben. Darüber hinaus war es uns wichtig, dass es viel Glas, viel Licht gibt. Und wir wollten eine offene und großflächige Wohnarchitektur.

Gebaut haben wir vor vier Jahren mit Herrn Schneeweiß von den „Bauprofis“. Er hat nicht nur unsere Ideen für das Haus umgesetzt, sondern uns auch im Vorfeld bei der Wahl des richtigen Grundstücks unterstützt. Da wir vorher in einem alten Haus in der Leipziger Innenstadt gewohnt haben, war für uns schnell klar, dass auch unser neues Zuhause ein aus Ziegelsteinen gebautes Haus sein sollte. Trotzdem haben wir uns über verschiedene Möglichkeiten informiert, darunter auch Fertigteilhäuser. Zum Schluss sind wir wieder bei der Massivbauweise gelandet – und haben uns entschieden, mit EDER-Ziegeln zu bauen.

Während der Planungsphase haben wir viele eigene Ideen eingebracht, sodass wir in der eigentlichen Bauphase fast nichts geändert haben. Das Herzstück in unserem neuen Haus ist das fast 60 Quadratmeter große Wohnzimmer. Hier hatte uns Herr Schneeweiß geraten, zusätzlich zwei Dachfenster einbauen zu lassen, damit der Raum noch genügend Licht erhält. Damit wir uns eine genaue Vorstellung machen konnten, hatte Herr Schneeweiß für uns extra noch einen Termin mit einer anderen Bauherrenfamilie vereinbart, die ihr Wohnzimmer ähnlich geplant hatte.

Während der Bauzeit hat uns vor allem das reibungslose Zusammenspiel der einzelnen Gewerke beeindruckt. Jeder hat jedem geholfen. Kleine Änderungswünsche wurden schnell und unkompliziert umgesetzt. So konnten wir nach einer sechsmonatigen Bauzeit im September 2010 in unser neues Haus einziehen. Da war auch schon der Teich im Garten angelegt und der Eingangsbereich wurde gerade gepflastert.

Auch finanziell lief alles glatt. Für den Bau des Hauses wurde ein Grundpreis festgelegt, der eingehalten wurde. Natürlich hatten wir einen Puffer eingeplant. Aber das Geld haben wir nicht für bauliche Veränderungen ausgegeben, sondern für persönliche Extrawünsche. Alles in allem haben wir die Zeit des Hausbaus als angenehm empfunden – obwohl wir beide berufstätig sind. Wenn wir mit unserem Haus nicht so zufrieden wären, würden wir noch einmal bauen.

 

 

zurück zur Übersicht

Wir helfen Ihnen

Wir beraten Sie gern zum Thema Ziegel

Unser Ziegelzentrum hat für Sie geöffnet:

Mittwochs 14 - 17 Uhr oder nach Vereinbarung.

Im Infocenter können Sie Broschüren und technische Unterlagen bestellen oder downloaden.