Region Leipzig

Lesen Sie hier spannende Bauherrengeschichten aus der Region Leipzig.

Die Bauprofis
Baupartner

"(...) alles, was er sagte, hatte Hand und Fuß. (...) Alle Handwerker wurden von Herrn Schneeweiß koordiniert und haben schnell und sauber gearbeitet. Pannen oder Unstimmigkeiten gab es keine. Im Gegenteil."

ZUR PARTNERSEITE

Das Haus der Baufamilie aus Wurzen.

Individuelle Planung nach Maß.

 

Warum wir ein Haus gebaut haben? Unsere Tochter ist vor Kurzem in ein Einfamilienhaus gezogen. Als wir sie dort das erste Mal besucht haben, waren wir total begeistert. Nicht nur von dem Haus selbst, sondern auch von ihren Erfahrungen während der Bauzeit. Es hörte sich alles so einfach an. Dann haben wir erfahren, dass das Nachbargrundstück noch zum Verkauf steht.

Natürlich haben wir uns im Vorfeld viele Gedanken gemacht. Wir haben ja keine Erfahrungen im Hausbau. Unsere Tochter hatte mit Herrn Schneeweiß von den „Bauprofis“ gebaut. Auf ihr Urteil konnten wir uns verlassen. Als wir uns das erste Mal mit Herrn Schneeweiß getroffen haben, kam er uns barfuß entgegen. Ein bisschen ungewöhnlich war das schon. Aber alles, was er sagte, hatte Hand und Fuß. Generell wollten wir unser Haus mit einem großzügigen Wohnbereich bauen. Der Bungalow sollte große Fenster und viel Licht haben. Auf unsere Wünsche ist Herr Schneeweiß in vollem Umfang eingegangen. So wollten wir darüber hinaus auch unsere gesamten Möbel mitnehmen und mussten das entsprechend einplanen.

Als wir im November 2012 mit dem Hausbau begonnen haben, waren wir schon etwas nervös. Herr Schneeweiß hat uns dieses Gefühl durch seine kompetente Art aber sehr schnell genommen. Und wir konnten uns voll und ganz auf die Erfahrung der einzelnen Gewerke verlassen. Ob wir ein Massivhaus oder ein Fertigteilhaus bauen, stand für uns eigentlich nie zur Debatte. Wir haben vorher in einem massiv gebauten Altbau gewohnt und wollten deshalb wieder etwas „Stabiles“. Gebaut haben wir schließlich mit Eder-Ziegeln aus Freital.

Alle Handwerker wurden von Herrn Schneeweiß koordiniert und haben schnell und sauber gearbeitet. Pannen oder Unstimmigkeiten gab es keine. Im Gegenteil. Während der Bauphase hatten wir uns kurzfristig entschieden, eine Garderobenwand wegzulassen. Im Schlafzimmer wurde es statt eines kleinen Fensters dann doch ein bodentiefes Fenster. Trotz dieser Änderungen von unserer Seite ging alles sehr schnell. Im Juni 2013 konnten wir in unser neues Haus einziehen. Wenn die Unterbrechung durch den Winter nicht gewesen wäre, wäre es sogar noch früher gewesen.

Besonders beeindruckt hat uns Herr Schneeweiß dadurch, dass er uns einen Monat nach Bauende noch einmal besucht hat. Fast zwei Stunden hat er sich Zeit genommen, hat das Haus noch einmal auf Herz und Nieren geprüft und nach möglichen Mängeln gesucht. Auch heute, nach gut anderthalb Jahren, haben wir noch nichts Negatives an oder in unserem Haus festgestellt.

 

 

zurück zur Übersicht

Wir helfen Ihnen

Wir beraten Sie gern zum Thema Ziegel

Unser Ziegelzentrum hat für Sie geöffnet:

Mittwochs 14 - 17 Uhr oder nach Vereinbarung.

Im Infocenter können Sie Broschüren und technische Unterlagen bestellen oder downloaden.