EDER Zubehör Verarbeitung

 

Für die exakte Verarbeitung von EDER Planziegeln ist das richtige Equipment wichtig:

Mörtelrolle, Rührer, Mörteleimer sollten auf keiner Baustelle fehlen.

Artikel-
nummer
Bezeichnung

Breite

[cm]

MengeDatenblatt
9023-1Hexa Fix Adapter M14/ HF-1 Stück
9023-2Rührer Collomix DLX 152 HF-1 Stück
9046Mörtelrolle Deckelmörtel*36,5 / 30,01 Stück
9047Mörtelrolle Deckelmörtel*24,0 / 17,51 Stück
9048Mörtelrolle Deckelmörtel*42,5 / 36,51 Stück
9049Mörtelrolle Deckelmörtel*49,0 / 42,51 Stück
9050Dünnbettmörtel-1 Sack à 25 kg
9055Dünnbettmörtel-1 Sack à 12,5 kg
9060Deckelmörtel-1 Sack à 18 kg
9080Leichtmauermörtel LM 16 (zum Verschließen von Fugen)-1 Sack à 20 kg
9090Verpackungsfolie-1 Sack
9091Mörteleimer-1 Stück

* Saubere Mörtelrollen können zurückgegeben werden.

PLANZIEGELVERARBEITUNG

 

Dünnbettmörtel im deckelnden Verfahren für EDER-Planziegel

Maxit mur 900 D ist ein Dünnbettmörtel speziell für EDER Planziegel mit hoher Haftscherfestigkeit nach DIN EN 998-2 (Mörtelgruppe III nach DIN 1053-1), der im deckelnden Verfahren, d.h. zum vollflächigen Mörtelauftrag, angewandt wird.

 

Vorteile des Verfahrens:

 

  • Erhöhung der Formstabilität des Putzgrundes
  • Verhinderung der Luftzirkulation und Feuchtezirkulation im Mauerwerk
  • verbesserte schalltechnische Eigenschaften

 

 

 

Zubehör zur effektiven Verarbeitung des Systems:

 

  • Deckelmörtelrolle für die jeweiligen Wandstärken:
    49 cm, 42,5 cm, 36,5 cm, 30 cm, 24 cm und 17,5 cm
  • Collomix-Rührer; Collomix-Mörteleimer 30 l
  • Eimer mit Maßeinteilung, Mörtelkübel
  • Gummihammer, Maurerkelle
  • Bürste zur Reinigung

 

 

 

Anmischen des Deckelmörtels:

 

  • 1 Sack Mörtel (18 kg) in 10 - 12 l Wasser einbringen
  • 3 - 5 Min. mit dem Collomix-Rührer anmischen
  • nach kurzer Reifezeit zu einem klümpchenfreien und homogenen Frischmörtel nachmischen

 

 

Aufbringen des Deckelmörtels / Erstellen des Mauerwerkes:

 

  • Mörtelrolle vor dem Befüllen mit Wasser benetzen
  • Mörtelrollenanschlag an der Außenkante der EDER-Planziegel ausrichten
    • Anschlag ist verstellbar, sodass Mörtelband exakt auf Steinbreite auszurichten ist
    • Auftragsdicke des Mörtels ist an der Rolle fest eingestellt
  • komplett gefüllte Mörtelrolle kontinuierlich in Pfeilrichtung ziehen
  • Ziegel setzen und mit leichtem Schlag des Gummihammers fixieren
  • Mörtel haftet sofort und erlaubt zügiges Arbeiten ohne aufwändige Ausrichtzeiten

 

 

 

 

Reinigung und Pfege:

 

  • zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit Mörtelrolle direkt nach Gebrauch reinigen
  • mineralische Leichtzuschlagstoffe im Mörtel ermöglichen problemlose Reinigung mit Pinsel/Bürste und Wasserschlauch

 

 

 

Das Ergebnis:

 

  • ein qualitativ hochwertiges, optimal haftendes Mauerwerk aus EDER-Planziegeln
  • sehr effiziente und einfache Verarbeitung auf der Baustelle

Planziegelverarbeitung EDER XP 8

 

 

EDER XP8: Spitzenreiter unter allen puren (ungefüllten) Ziegeln - Verarbeitungsfilm zum einschaligen 49 cm dicken Mauerwerk

Planziegelverarbeitung EDER XP 9, 10 und 11

 

 

So verwirklichen Sie Ihr Heim ohne zusätzliche Dämmung - Verarbeitungsfilm zum 36,5 cm dicken, einschaligen Mauerwerk.