Mehrgeschossbau Ziegel

Mehrgeschossig Bauen mit Ziegel

Wirtschaftlichkeit und Wohnkomfort sind im Mehrfamilienhausbau wichtige Faktoren. Darum bietet EDER für
den mehrgeschossigen Hausbau optimierte Ziegellösungen an.

Die idealen Ziegel für den Mehrfamilienhausbau

 

Energieeffizienz und Schallkomfort in der monolithischen Ziegelbauweise

 

Wirtschaflichkeit und Wohnkomfort sind im mehrgeschossigen Wohnungsbau wichtige Faktoren. Der neue gefüllte Ziegel von EDER vereint höchsten Wärmeschutz und Schallkomfort mit statischer Sicherheit, idealem Brandschutz, gesundem Wohnklima und Wirtschaftlichkeit.

 

Durch die mineralische Füllung erreicht der  EDER XV trotz massiver Ziegelstege einen perfekten Wärmedämmwert und erspart so jegliche Zusatzdämmung. Der neue gefüllte Ziegel garantiert ein gesundes Raumklima mit angenehmer Oberflächentemperatur der Wände und verbessert nachweislich alle Mauerwerkseigenschaften. Das bedeutet speziell, dass der Schallschutz und die Tragfähigkeit verbessert wird.

KfW Energieeffizienhaus

auf natürliche Weise erreichen

Wärmeschutz

 

Wärmebrückenoptimierte Anschlussdetails

An Kanten, Ecken und Durchdringungen der Außenflächen sowie an Verbindungen zu anderen Bauteilen entstehen Wärmeverluste. EDER hat diese Anschlüsse für das Ziegelmauerwerk optimiert und ermöglicht damit günstige Lösungen in einfacher Ausführung. Mit dem EDER XV 7,5 S und XV 7 S sind die Anschlüsse besonders einfach wärmebrückenarm auszuführen.

Sockelanschluss KellerDachanschluss mit Ringbalken
Sturzausbildung mit WärmedämmsturzAttika / Unterzug Fenstersturz

 

 

Schall- und Brandschutz

 

Monolithische Ziegelbauweise mit System

Hier die wichtigsten Komponenten. Viele weitere Produkte und deren charakteristische Eigenschaften finden Sie in unserer Preisliste.

Art.Nr.BezeichnungWandstärke
[cm]
RohdichteklasseDruckfestigkeitsklasseSchalldämm-Maß
[dB]
Feuerwiderstandsklasse
tragend, raum-
abschließend (REI)
Brandwand (REI-M)
Außenwand
870012EDER XV 7 S42,50,8510RW,Bau,Ref=48,8 1)F90-A
Wohnungstrennwand
1852Thermopor PFz24,02,0 3)12RW=61,3 2)F90-Aeinschalig
Tragende Innenwand
1920Thermopor P 1,224,01,212RW=54,9 2)F180-A-
1940Thermopor P 1,424,01,420RW=56,8 2)F180-A-
1) korrigiertes bewertetes Direkt-Schalldämm-Maß RW,Bau,ref aus Eignungsprüfung
2) mit Kalkzementputz
3) verfüllte Wand mit Beton C12/15 (Größtkorn 16mm)

 

Die EDER XV Ziegel sind geeignet für Gebäude bis Gk 5 „feuerbeständig“. Sie setzen sich aus zwei Baustoffen der Baustoffklasse A1 zusammen, d.h.
sie sind nicht brennbar, leisten keinen Beitrag zum Brand und verhindern die Brandausbreitung.

 

Ausführungsbeispiele für idealen Schallschutz

Durchbindung WohnungstrennwandDeckenauflager Geschossdecke